Logo DEPANNAGE SCHAACK Menu

Gesellschaft

Entstehungsgeschichte:

Die Tätigkeiten in der Werkstatt SCHAACK begannen 1923 in Differdingen.

Der Großvater des letzten Geschäftsführers, SCHAACK Marc, führte eine Pkw-Reparaturwerkstatt mit Tankstelle bis 1962. Zu dieser Zeit, übernahm sein Sohn Fernand, den Betrieb und erweiterte diesen mit einer Karosseriewerkstatt und einen 24 Stunden Abschleppdienst.

Mit der Übernahme des Betriebes in dritter Generation wurden, in den Händen von Marc SCHAACK, verschiedene Fahrzeugmarken verkauft. Außerdem verpflichtete der immer wachsende Straßenverkehr, die Familie SCHAACK seinen Abschleppdienstbetrieb zu erweitern.

Seit 2004 fokussierte sich die Haupttätigkeit des Betriebes auf Pannen-, Bergungs- und Abschlepphilfe sämtlicher Gewichtsklassen.

Im Jahre 2017, wurde der Abschleppdienst „Dépannage SCHAACK“ von „Lux Dépannage“ in Kehlen für den gesamten Bereich Schwertransports und Busse übernommen.
„SOS Dépannge“ in Differdingen übernahm den PKW und leichte Nutzfahzeuge unter 3.5t.

Evolution unseres Firmenlogo

Hier finden sie einen Überblick unserer Dienstanbietungen:

Ob sie nun eine Panne haben mit ihrem Personenkraftwagen, Kleintransporter, Lastkraftwagen oder ihrem Reisebus, probieren wir die Kontinuität ihrer Mobilität zu gewährleisten. Die Mobilität, die Sicherheit und die Hilfeleistung sind unsere täglichen Aufgaben.